Das Abenteuer Riesenwald beginnt! 

 

Der Erlebnisweg RIESENWALD – der in Zusammenarbeit mit Schweiz Tourismus entstand – thematisiert fünf Geschichten, die sich um die Sage des Martinslochs drehen. Somit wird eine regional verankerte Thematik in starker Verbundenheit mit dem UNESCO Weltnaturerbe Sardona inszeniert.

Unsere kleinen und grossen Gäste werden durch 17 individuell gestaltete und spannende Stationen geführt. Zudem laden gemütliche Plätze zum Grillieren und Verweilen ein. Motorik, Sinne und das Bewusstsein für die Natur werden auf dem Erlebnisweg RIESENWALD gleichermassen gefördert. Gleichzeitig wird unter anderem Wissen zum Thema UNESCO Tektonikarena Sardona vermittelt.

Werdet mit euren Kleinen zu Abenteurern! Und macht Euch auf Ämpächli in Elm auf die Suche nach dem sagenumwobenen Riesen Martin!

 

Strecke

Streckendistanz: ca. 2,5 km
Laufzeit: ca. 1.5 h ohne Verweildauer bei den Stationen
Meereshöhe: 1490 m.ü.M • Höhenunterschied: ca. 60 m

Es befinden sich Toiletten und Feuerstellen auf dem Weg.
Der Riesenwald ist kinderwagentauglich.

Der Weg ist auch mit dem Rollstuhl begehbar, man ist aber auf etwas Unterstützung einer Zweitperson angewiesen.

 

Riesenhunger?

Suchen macht hungrig! Unser Gastronomie-Angebot lädt zum Geniessen ein. Auf unsere kleinen Gäste wartet sogar ein RIESENWALD-Menü inklusive RIESENWALD-Trinkbecher zum Mitnehmen!



Webcam | Bergrestaurant ämpächli